Leserbrief an das Handelsblatt zum Thema Bonuszahlungen PDF Drucken E-Mail

Sehr geehrter Herr Maisch,

aus meiner Sicht, ist die Deckelung der Boni nur eine oberflächliche Augenwischerei.

Das tatsächliche Problem ist, dass die durch  Bonuszahlungen auf gefälschte Bilanzen ausgebluteten Investmentbanken nicht abgewickelt wurden, sondern der Schaden auf den Steuerzahler überwälzt wurde.

Wären sie abgewickelt worden und wären die Bilanzen nachträglich bereinigt worden, hätten die Bonuszahlungen zurückgefordert werden können. Die Investmentbanken wären auf vernüftige Größen geschrumpft oder zerschlagen worden und der Steuerzahler wäre nicht belastet worden.

Wir haben einen anderen Weg gewählt, der die Krise erheblich verlängert und verschlimmert und der breiten Masse der Bevölkerung viel Wohlstand kostet. Was die kommende Mehrwertsteuererhöhung nicht wegfressen wird, wird die kommende Inflation besorgen.

Mit freundlichen Grüßen

Martin Siegel